Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits

AGB

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) / WIDERRUFSBELEHRUNG (Kap. 5)

1. Allgemein
Nachfolgende Bedingungen sind Vertragsbestandteil eines jeden Vertrages zwischen Graen-Versand, Inh. Wolfgang Grän, Kunz-von-der-Rosen-Str. 1a, 87600 Kaufbeuren und dem Kunden. Sie liegen allen Angeboten und Vereinbarungen zugrunde.
Die Präsentation der Waren insbesondere im Internet stellt noch kein bindendes Angebot von Graen-Versand dar. Ein Vertrag kommt erst mit der schriftlichen Auftragsbestätigung von Graen-Versand zustande.

2. Angebote und Preise
Alle Angebote und Preise sind unverbindlich und freibleibend, soweit keine gegenseitige Erklärung erfolgt. Bei Erscheinen einer neuen Preisliste bzw. eines neuen Katalogs sind alle vorherigen Preise ungültig. Alle Preise sind Endverbraucherpreise und verstehen sich ab Lager inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Der Kaufpreis wird mit Vertragsabschluss sofort fällig.

3. Bezahlung / Lieferung
Bestellen Sie per Lastschrift, wird Ihnen die Ware sofort nach der Abbuchung zugestellt. Sie können auch per PayPal oder Vorauskasse bestellen, in diesem Fall erfolgt der Versand direkt nach Zahlungseingang auf unserem Konto. Die Lieferung erfolgt per Post oder per Paketdienst. Sollten Sie am Tage der Zustellung nicht zuhause sein, werden Sie vom Zusteller benachrichtigt.
Beschädigungen an der Verpackung und/oder an der Ware muss bei Erhalt beim Überbringer reklamiert werden.

4. Lieferzeit
Grundsätzlich sind wir bemüht umgehend zu liefern, dennoch kann es bei einzelnen Artikeln zu längeren Lieferzeiten kommen. Teillieferungen sind daher zumutbar. Bei Teillieferungen entstehen Ihnen keine zusätzlichen Versandkosten, die anfallenden Mehrkosten gehen zu unseren Lasten. Angaben über Lieferzeiten sind unverbindlich. Schadensersatzansprüche aus angeblich verspäteten Lieferungen sind ausgeschlossen.



5. WIDERRUFSBELEHRUNG / WIDERRUFSRECHT

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht:
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerruffrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Graen-Versand, Wolfgang Graen, Kunz-von-der-Rosen-Strasse 1a, 87600 Kaufbeuren, Telefonnummer: 08341 14536; Telefaxnummer: 8341 18405, E-Mail-Adresse: graen@graen-versand.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite (www.graen-versand.de) elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerruffrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufrechts vor Ablauf der Widerruffrist absenden.
Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechtes
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen:zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eineindividuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder
die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatumschnell überschritten würde,zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oderder Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der
Lieferung entfernt wurde,zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrerBeschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbartwurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können
und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der
Unternehmer keinen Einfluss hat,zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einerversiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurdezur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme vonAbonnement-Verträgen.











Ende der Widerrufsbelehrung



Gewährleistung und GarantienÜber die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen hinaus werden keine Garantien hinsichtlich der gelieferten Waren oder Dienstleistungen übernommen.

7. Versandkosten
Der Versand erfolgt ab Lager.
Bei einem Bestellwert bis € 50.- beträgt der Versandkostenanteil pro Paket € 5.-.
Bei einem Bestellwert über € 50.- bis € 150.- beträgt der Versandkostenanteil pro Paket € 4.-.
Bei einem Bestellwert über € 150.- erfolgt die Lieferung versandkostenfrei

8. Eigentumsvorbehalt
Die Lieferung erfolgt grundsätzlich unter Eigentumsvorbehalt. Bis zur vollen Bezahlung des Kaufpreises einschließlich aller Nebenkosten bleibt die Ware unser Eigentum.



Grän-Versand, Inh. Wolfgang Grän, Kunz-von-der-Rosen-Str. 1a, 87600 Kaufbeuren,
Tel. 08341-14536, Fax 08341-18405,
Bankverbindung: Sparkasse Kaufbeuren, Konto: 5342100, BLZ 734 500 00,
IBAN: DE39 7345 0000 0005 3421 00
Swift-BIC: BYLADEM1KFB
Internet: www.graen-versand.de
e-Mail: graen@graen-versand.de